Ihre Gesundheit liegt mir am Herzen!

Ordination - Dr. Matthias Paireder

Höchster Qualität verpflichtet.

In der Chirurgie steht die persönliche Betreuung im Mittelpunkt. Ich behandle meine Patientinnen und Patienten leitliniengerecht und nach höchsten Qualitätsstandards. Als Oberarzt an einer Universitätsklinik bin ich immer auf dem neuesten Stand.

Qualität bedeutet in der Medizin, sich Zeit für PatientInnen und Patienten zu nehmen. In meiner Ordination haben wir Raum, um Ihre Befunde ausführlich zu besprechen und Behandlungen und Operationen umfassend zu planen. Ich nehme mir Zeit und bespreche jeden weiteren Schritt mit Ihnen.

Terminvereinbarung

Bitte hinterlassen Sie eine Nachricht, falls Sie uns nicht erreichen.

Medizinische Leistungen

Mein Forschungsschwerpunkt, die Magen und Speiseröhrenchirurgie, stellt auch meinen klinischen Schwerpunkt dar. Hierbei handelt es sich um Eingriffe an Magen- und Speiseröhre im Bereich der Anti-Reflux Chirurige und der Krebschirurgie (Onkologische Chiurgie). Darüber hinaus können Sie auch bei zahlreichen anderen Gebieten der Chirurige auf meine Erfahrungen vertrauen.

Magen

Chirurgie des Magens

Refluxchirurgie

Gallenblase

Minimal-invasive Entfernung der Gallenblase

Leistenbruch

Offene und minimal-invasive Behandlung von (Leisten-)Brüchen

Endoskopie

Magen- und Dickdarmspiegelung

Viszeralarterien

Dunbar Syndrom Ligamentum arcuatum mediale Kompressionssyndrom

Onkologie

Krebserkrankungen des Magen-Darm-Traktes

Venenzugänge für Chemotherapie (Port-a-Cath)

Laparoskopie

Wunden

Postoperative Wundbehandlung und Verbandswechsel in der Ordination

Ambulante Eingriffe

Zahlreiche kleine Operationen der Körperoberfläche können oft in Lokalanästhesie ambulant durchgeführt werden.

Interdisziplinäre Zusammenarbeit

Eine umfassende Behandlung kann oft in Zusammenarbeit mit Kolleginnen und Kollegen anderer Fächer erfolgreich werden.

Facharzt für Allgemein-
und
Viszeralchirurgie

Was ist Viszeralchirurgie?

 

Unter Viszeralchirurgie (viszera = Eingeweide) versteht man die chirurgische Behandlung des Bauchraumes. Dazu gehören neben der Behandlung der inneren Organe (Speiseröhre, Magen-Darm, Leber mit Gallenblase, Milz und Bauchspeicheldrüse) auch Operationen der Bauchwand. Dabei handelt es sich vor allem um Korrekturen von sogenannten Brüchen (oder Hernien) wie Leistenbruch, Nabelbruch, Hernien nach Operationen (Narbenbruch).

 

Im weiteren Sinne werden in der Viszeralchirurgie auch Operationen an Schilddrüse und Nebenschilddrüse oder auch in speziellen Zentren Transplantationen von Leber, Niere und Bauchspeicheldrüse durchgeführt.

Wahlarzt

Was ist ein Wahlarzt?

 

Ein Wahlarzt ist jeder Arzt, der eine Ordi­nation betreibt, aber keinen Vertrag mit Kranken­kassen hat. Das heißt, das Hono­rar wird nicht direkt zwischen Arzt und Kranken­kasse abgerechnet, sondern zwischen Pa­tientin bzw. Patient und ihrer/seiner Kranken­kasse. Die Patientin/der Patient erhält eine Honorar­note, die er meist einfach und un­kompli­ziert bei der Kasse ihrer/seiner Pflicht­versicher­ung einreichen kann (Antrag auf Kosten­rückerstattung). Die Pflicht­versicher­ung übernimmt meist 80% der Kosten, die bei einem Arzt mit Kassen­vertrag anfallen würden. Hat die Patientin/der Patient zusätzlich eine Privat­versicherung, kann sie/er die Differ­enz bei dieser einreichen.

Damit dieser an sich einfach Vorgang reibungslos funktioniert, werden bei uns die Honorar­noten so gestaltet, dass sie alle Kriterien für eine Einreichung erfüllen und es zu keinen Verzögerungen kommt.

Ordinationszeiten

Eine Termin in der Ordination kann telefonisch unter 0660 63 27 344 vereinbart werden.

Bitte bringen Sie zum Termin alle eventuell bereits vorhandenen Befunde mit. Für eine Ein­reichung bei der Kranken­kasse muss die Sozial­versicherungs­nummer vermerkt werden. Dafür bitten wir Sie, die eCard mitzubringen. Es wird allerdings NICHT direkt über die eCard abgerechnet. Siehe mehr dazu unter der Rubrik Wahlarzt.

Info: Bei einigen Kassen wird quartalsweise abgerechnet. Das heißt, es könnte für Sie zu Verzögerungen bei der Auszahlung kommen. Diese Information kann einfach bei der jeweiligen Kasse eingeholt werden.

Presse und Neuigkeiten

Presse & Artikel

 

03.10.2020: Der Krebsforschungslauf wird heuer zwar nicht gemeinsam gelaufen, kann aber trotzdem stattfinden. Wie? Das sehen sie hier: krebsforschungslauf

19.02.2019: Fortgeschrittene Refluxerkrankung erfolgreich mit Strom behandelt www.pflege-professionell.at

10.03.2017: Ösophagus-Ca: Sarkopenie verkürzt Lebenserwartung www.aerztezeitung.at

14.02.2017: Verlust von Muskelmasse bei Chemotherapie verkürzt Lebenserwartung www.wienerzeitung.at

27.05.2015: Mit Strom: Sodbrennen operieren www.derstandard.at

Vorträge (Auswahl)

 

09.10.2020: Vortrag zum Thema “Die akute intraabdominelle Blutung: Häufigkeit und Indikation für Hämostyptika” im Rahmen unseres OP Kurses. 

07.11.2019: Vortrag Viszeralchirurgie Linz 2019 www.oegch.at

04.10.2019: Vortrag 36. Jahrestagung der ACO-ASSO “Innovative Krebstherapie” www.aco-asso.at

17.09.2018: Vortrag 16th World Congress of the International Society for Diseases of the Esophagus www.isde2018.org

07.06.2018: Vortrag 59. Österreichischer Chirurgenkongress, Wien www.chirurgenkongress.at

26.01.2018: Gastroösophageales Karzinom Update – Jänner 2018 www.ccc.at

19.01.2018: 16. Dreiländertreffen Minimal Invasive Chirurgie – AMIC-CAMIC-SALTC 2018 www.mic2018.at

03.11.2017: Vortrag 134. Fortbildungsseminar der ÖGCH – Magen www.dfpkalender.at

Ich freue mich über eine Bewertung

Links und Partner

Universtätsklinikum AKH Wien – Upper GI Service

Privatklinik Döbling – Belegarzt

Allgemeinmedizin Ordination Dr. Ganzinger

Adresse

Spengergasse 12/1-3 1050 Wien

Öffnungszeiten

Nach telefonischer Vereinbarung

Impressum

Dr. Matthias Paireder – Spengergasse 12, 1050 Wien – 0660 632 73 44 – info@ordination-paireder.at

Facharzt für Allgemein- und Viszeralchirurgie – Mitglied der Ärztekammer Wien

Bildrechte:

http://www.freepik.com Designed by teksomolika / Freepik und MedUni Wien / Matern

Icons made by Freepik and monkik from www.flaticon.com

Datenschutzerklärung